Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Bilder
  Last FM
  Gästebuch
  Kontakt

   Meine eigene Seite
   Annis Blog
   Julias Blog
   Connection
   Elas Blog
   Steffies Blog

http://myblog.de/julia82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ole Espana!

!Hola!

 Me llamo Julia y soy de Soest pero vivo en Tubniga para che estudiar. So viel kann ich dann nun doch nach fast 2 Wochen spanisch. Sollte reichen, um auf dem MArkt zu feilschen, einen dauerredenden Spanier in der U-Bahn zu verstehen und erst recht, um nach Südamerika zu reisen.  Dieser Kurs macht zwar wahnsinnig Spaß, leidet aber Meinung nach ein wenug an Langsamkeit. Wir werden in drei Wochen ganze 9 Kapitel eines Buches schaffen. Als Vergleich: In italienisch 1 haben wir 19 oder 20 Kapitel in 3 Wochen gelernt. Danach konnte ich mich allerdings auch sehr gut mit Italienern verständigen.  Und ich kenne mich natürlich perfekt in spanischen Familien aus: Namen, Grad des Familienstandes und samätlichen komischen Vornamen die es gibt, Ich meine der Luis mein Lehrer hat schon recht, wenn er sagt, dass Dolores ein schrecklicher Name sei. Übersetzt bedeutet er Schmerz. Möchte jemand so heißen? Also, ich nicht wirklich. Unbepflegte Empfängnis gibt es dort auch als Vornamen. UNd ich finde meinen Nachnamen schon komisch . Die armen Spanier kann ich da nur sagen.
Was gibt es denn über den Lehrer zu berichten? Voller Name: Luis ALONSO Sanchez, zwischen 30 und 40 Jahre alt ( er wollte da net näher drauf eingehen) und stammt aus Madrid . Ich sollte mich vielleicht das nächste Mal in seinen Koffer schleusen. Er soll mich dann nur beim Metze absetzen, das reicht mir schon.  Alleine beim Namen Alonso musste ich sehr lachen, da min ach so geliebter Formel 1 Fahrer so heißt. Leider sind sie nicht verwandt, er allerdings beim beliebten Wer bin ich? ist zu diesem geworden. Musste einfach sein. Wahrscheinlich kann ich nur den zweiten Kurs nicht machen, da die Deppen an der Uni zu wenig Plätze für zu viele Studenten haben. Mit viel Glück gibt es wohl noch einen Kurs, aber nur wenn sie es mal organisiert bekommen.

Aus meinem sonstigen Leben gibt es kaum etwas zu berichten. Zur Zeit mache ich meinem Rechtsanwalt eine Aufstellung von meinem Protokoll, damit er was schreiben kann. Das geht dann an die

10.10.07 18:09
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


se Rapunzel (11.10.07 16:08)
ich hab sogar den ersten satz verstanden!! und das, obwohl ich nicht ein wort spanisch spreche. nicht schlecht !!
ich finde du solltest dem herrn alonso mal ein bissl druck machen! obwhol, vielleicht ist das die spanische mentalität. ähnlich wie die österreichische gemütlichkeit.
ich hoffe jedenfalls, dass du bald mehr kannst, als auf dem markt zu feilschen und leute in der u-bahn verstehst !! obwohl, mit deinem ersten satz schaffst du es doch locker durch ganz südamerika!!


Annie (11.10.07 19:15)
*hihi* Ich bin genau so schlau wie die Julia :cool Ich hab den Satz auch verstanden. Hast es hier mit echten Sprachgenies zu tun ^^
Ich drück die Daumen, dass das mit diesem anderen Kurs noch irgendwie klappt *drück*

:-*


Se Steff aus se Reisebüro (13.10.07 09:23)
Me llamo Julia y soy de Soest pero vivo en Tubniga para che estudiar 1 Fehler!!!!!!! nich che sondern que ^^

das mit den überfüllten spanischkursen ist wohl an jeder uni so ^^


Ela / Website (13.10.07 20:26)
Ich versteh nix. ^^ Ich bin dumm.
Aber ich drück die Daumen dass das mit dem anderen Kurs und mit dem Rechtsanwalt gut läuft. ^^
:-*


Nina (14.10.07 09:24)
Ich finde auch das spanische Wort für arbeiten toll Trabajo xD das hört sich dich schon scheiße an xD
und wenn du lieber beim Wunsch-Veh Double Spanisch machen willst, komm bei mir vorbei wir haben noch STühle frei im klassenzimmer xD
:-*


Verena aus Spanien ^^ / Website (16.10.07 15:18)
Alsono heißen hier aber viele. Genauso wie Fernandez (mein Gastvater heißt mit nachnamen Fernandez Fernandez xD) usw.

Nach Madrid gehts für mich noch =D 50€ hin und zurück. ^^ im Bus.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung